Islandhunde "frá Kerlingarfjöll"0
0
00
Ruhestand

Auf dieser Seite zeige ich Ihnen Islandhunde, die unsere Zucht bedeutend mitgeprägt haben und nun ihren wohlverdienten Ruhestand genießen!

 

Disa-Lovis fra Kerlingarfjöll, geb. 18.6.2010       Weltjugendsiegerin 2011

 Hüfte HD A, Augen o.B.                                                        Dänischer Champion 2012 und 2013

                                                                                              Deutscher Champion VDH

                                                                                              Europa Jugendsiegerin 2011

                                                                                              Jugend Champion VDH und DCNH

 

Mit Lovis haben wir zum ersten Mal einen Welpen aus unserer Zucht behalten. Sie ist die Tochter von Kylja und Surtsey´s Uggi aus dem D-Wurf. Lovis ist keck und aufgeweckt, dabei aber niemals an Streit interessiert. Sie ist in unserem Rudel ein wichtiger Hund, sie pflegt ganz intensive Beziehungen zu ihrer Mutter und zu ihren Töchtern Mirja und Ronja.  

An Ausstellungen hat Lovis viel Freude, sie präsentiert sich dort freudig und routiniert! Highlights waren die Welthundeausstellung in Paris, wo Lovis die Jugendklasse gewonnen hat und Weltjugendsiegerin wurde! 2012 gewinnt Lovis auf der Klubschau in Dänemark das CAC als beste Hündin, 2013 wird sie dort sogar das "Best of Breed" BOB in einer Konkurrenz von 65 Hunden! Damit ist sie der erste Islandhund in Deutschland, der die Auszeichnung "Dänischer Champion" erhält!

Lovis ist die Mutter der Würfe G, I, M und R. 2015 haben wir ihre Tochter Mirja und 2018 ihre Tochter Ronja behalten. Sie hat ihre vier Trächtigkeiten und Geburten unkompliziert gemeistert, Lovis ist eine souveräne Mutterhündin mit sicheren Instinkten! Nun hoffen wir noch auf noch viele gesunde Jahre mit ihr. Vielleicht zeigen wir sie noch auf der einen oder anderen Ausstellung in der Veteranenklasse....

                                                                                        

 

 

 

Freyja-Fjona fra Kerlingarfjöll, geb. 19.11.2011

Hüfte HD A, Augen o.B.

 

Fjona ist die Tochter von Kylja und Hi Lydur Blikki aus unserem F-Wurf. Sie ist die Halbschwester von Lovis!

Fjona, auch gerne "Flötchen" genannt, ist der Hund unserer Tochter Mareike. Die Beiden haben sich gesucht und gefunden! Fjona hat das Temperament ihrer Mutter geerbt, unkompliziert, aber bitte mit Power! So ist ruhiges Arbeiten für sie Programm. 

Mareike hat Fjona bei einem Profitrainer im Mantrailing ausgebildet. Seit 2014 erhielten sie, unterbrochen von Fjonas Babypausen, monatlich Unterricht. Fjona hat sich als ausgesprochen begabt in diesem Sport erwiesen. Sie findet immer zielstrebig die Versteckperson und lässt sich auch von anderen Hunden dabei nicht ablenken! 

Fjona ist die beste Freundin von Mirja und DER Hund im Rudel mit dem alle am liebsten spielen. So kann es schon mal vorkommen, dass alle "Fang die Fjona" spielen, was sie prima findet! Nach Feikje´s Tod hat Fjona die Position 1 im Rudel übernommen. 

Fjona ist die Mutter der Würfe K, O und Q!

Nach einer Operation an der Milchleiste ist Fjona im Ruhestand! Wir hoffen, wir waren rechtzeitig und sie bleibt noch lange gesund bei uns....

 

 

 

 

Runamuck Lipurta Isa, geb. 29.3.2012     USA Import

Hüfte A1, Augen o.B.

 

Seit ich Isa´s Vater Eyjahunda Bragi das erste Mal sah, war es ein sehnlicher Wunsch von mir, eine Tochter von ihm für die Zucht nach Deutschland zu holen. Lange habe ich gewartet, um dann endlich im Juni 2012 die kleine Isa in Frankfurt abzuholen! Keine Sorge, sie war kein Frachtgepäck! Eine Freundin der Züchterin hat sie begleitet, Isa ist in der Passagierkabine mitgeflogen! Isa kommt aus Seattle in USA. Ihre Mutter ist amerikanisch gezüchtet und geht über Eric fra Boldstad auf die in Europa zur Zeit wenig vorkommende Palmahaus Linie zurück.

Isa ist ein absolutes Püppi, sie ist unsere "Prinzessin ohne Erbse"! Sie ist superpflegeleicht in der Erziehung gewesen, einzig am Strand kann sie sich nicht zügeln und würde am liebsten alle Vögel verscheuchen! 

Isa arbeitet als Therapiehund mit unserer Tochter Imke in der Lebenshilfe. Die Beiden betreuen ein Mädchen im Rollstuhl. Isa ist dabei sehr vorsichtig und einfühlsam, sie lässt sich geduldig bekuscheln und zeigt kleine Tricks für Pia!

Bei uns hat sie die Würfe L und N, beide zeitgleich mit ihrer Freundin Fjona. Das ist außergewähnlich, das zwei gleichaltrige Hündinnen nebeneinander Würfe akzeptieren und sich nicht zerstreiten. Außerdem ist sie noch die Mutter unserer P´s, wir haben ihre Tochter Polstjarna behalten.

Isa lebt bei Freunden und arbeitet in der tiergestützten Ergotherapie, sie genießt jetzt die ungeteilte Aufmerksamkeit! Vielen Dank, Carina und Lukas, dass ihr unserem Püppi so einen guten Platz gebt! 

 

 

 

 

 

Arora-Kylja vom Zusameck, geb. 16.11.2007       Bundessiegerin 2014

Hüfte A2, Augen o.B.                                                Vize-Weltsiegerin 2011, 

                                                                                             Deutscher Champion VDH und DCNH

 

Kylja ist eine temperamentvolle Hündin mit großem Spieltrieb. Sie ist immer präsent und zu Unternehmungen aufgelegt. Ausgebildet ist sie im Obedience, diese ruhige Art zu arbeiten passt zu ihr. Kylja ist ein sehr vermittelnder Hund, der niemals mit anderen Hunden Stress hat oder gar in Streit gerät. Auch im Rudel war der Platz hinter Feikje ihrer. Nach ihrem Tod hat sie sich selbstverständlich hinter ihrer Tochter Fjona im Rudel eingereiht. 

Kylja ist die Mutter unserer Würfe D, F, H und J. Sie hat in souveränen Geburten 24 Welpen das Leben geschenkt und damit großes für den Erhalt unserer Rasse geleistet. Wir haben die Töchter D-Lovis und Fjona von ihr für die Zucht behalten. Mittlerweile ist Kylja mehrfache Großmutter, Urgroßmutter und Ururgroßmutter, ihre Nachkommen leben mittlerweile auf der ganzen Welt. 

 

 

Kylja Pedigree:

 

 

Feikje of Brooks Range, geb. 13.10.2004, gest. 18.3.2019

VDH-Europa-Veteranen-Siegerin 2014

DCNH Champion, Deutscher Champion VDH

Hüfte A1, Augen o.B.

                           

Feikje war unsere erste Islandhündin und Anführerin des Rudels, unser "Big-Bossi-Forever"! Sie brachte den Islandhundevirus in unsere Familie, dafür werde ich ihr immer dankbar sein. Feikje konnte eigentlich alles! Tricks, Agility, Obedience und sie liebte es zu schwimmen. Sie ging wöchentlich mit unserer Tochter Mareike zur Betreuung einer jugendlichen Rollstuhlfahrerin, außerdem trainierte sie mit Katharina, unserer Nachbarstochter, im Agility.

 

Sie ist die Mutter der Würfe A, B und C. Sie hat Enkel, Urenkel und auch bereits Ururenkel! 

Feikje hat ihren wohlverdienten Ruhestand genossen und war mir eine große Hilfe bei der Sozialisierung der Welpen! Sie war rundum eine tolle Hündin!

Im März 2019 mussten wir sie nach einem kurzen akuten Krankheitsverlauf wegen einer Niereninsuffizienz einschlafen lassen, wir vermissen sie sehr. Tröstlich, dass sie in ihren Kindern und Nachfahren weiterlebt! 

 

Feikje Pedigree:

 

 

Surtsey´s Fjalladis, geb. 21.1.2009

Hüfte HD B1, Augen o.B.

Fjalli ist eine ruhige und besonnene Hündin, aber auch mit einer gewissen Portion Bauernschläue. Sie wickelt mit ihrer charmanten Art wirklich jeden um die Kralle!

Fjalli ist die Mutter unseres E-Wurfes und lebt zusammen mit Nicky aus dem A-Wurf in Bremervörde.

Am 12.5.2012 hat Fjalladis mit Kirsten die Begleithundeprüfung bestanden! Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Fjalli Pedigree:

 

 

Thordunu Skreppur, geb. 16.12.2005 in Akureyri auf Island

Hüfte HD A1, Augen o.B.                                                      DCNH Champion, Deutscher Champion VDH

 

Skreppur ist ein ruhiger und souveräner Rassevertreter, er ist der Vater unseres B-Wurfes und lebt mit seiner Tochter B-Smilla im Münsterland. Skreppur arbeitet mit seinem Frauchen in der Tiergestützten Therapie. Er hat Enkelkinder bei uns im E-Wurf, Urenkel im L-Wurf und mittlerweile leben seine Nachkommen auf der ganzen Welt.

 

 

Skreppur Pedigree: