Islandhunde "frá Kerlingarfjöll"0
0
00
...noch mehr Welpen

Anfang 2014 erwarten vier Hunde aus unserer Zucht Nachwuchs! In Österreich ist es Dúna fra Kerlingarfjöll, im Schwarzwald unser Gantroppas Kári und ein besonderer Wurf ist in Finnland von Benny-Skreppurson fra Kerlingarfjöll geboren....

Anfang März 2014 gibt es in Holland den ersten Nachwuchs von Faxe! Siehe unten...

 

Dúna x Tryggur:

Am 8.1.2014 hat Dúna ihre ersten Welpen geboren, es sind drei Hündinnen und ein Rüde (eine weitere Hündin hat den Weg ins Leben nicht geschafft), alle rot mit weißen Abzeichen! Herzlichen Glückwunsch zu den kleinen "Austurrikis"! Über skype konnte ich die Geburt begleiten, DANKE Sabine dafür!

Vater der Welpen ist Töfra Aron Tryggur, ein Importrüde aus Island. Ihn habe ich 2012 im Rahmen der Welthundeausstellung ein paar Tage erleben können und finde er passt perfekt zu Dúna. Es sind auch die ersten Welpen für Tryggur und ich freue mich, sie aufwachsen zu sehen!

Dúna ist eine Kylja Tochter und die Schwester von Lovis und Daik.

 

21.2.2014: Sechs Wochen alte Rotznasen erkunden die Welt! Seht Euch mal die neuen Bilder auf Sabine´s hp an....

 

 

Alle Welpen sind reserviert!

www.islandhunde-oesterreich.jimdo.com

 

 

Kári x Shana:

Ende Januar erwartet die Zuchtstätte "Trur Vinur" im Schwarzwald ihren B-Wurf. Cyra vom Rensberg, genannt Shana, erwartet Welpen von unserem Gantroppas Kári.

Shana und Kári sind beide sehr pflegeleichte Rassevertreter, wir freuen uns die Welpen!

Anfragen für einen Welpen aus dieser Verpaarung unter

 www.islandhunde-markgraeflerland.de

 

21.1.14: In einer Bilderbuchgeburt hat Shana in zwei Stunden ihre vier Welpen geboren! Zwei Hündinnen und zwei Rüden mit Gewichten von 280g bis 360g! Herzlichen Glückwunsch, Marion und Carina, zu Euren kleinen B´s!

 

Von links: Hündin, Rüde, Hündin, Rüde

 

 

Benny x Vilja:

Am 16.1.2014 sind Benny´s Welpen in Finnland geboren! Es sind zwei Hündinnen und ein Rüde, mit Gewichten von 285g bis 360g.

 Hier haben wir uns mit Benny´s Besitzern auf ein besonderes "Experiment" eingelassen. Wir haben Tiefgefriersperma von Benny nach Finnland geschickt mit dem die Hündin Rekikelin Viljabrunka besamt wurde. Wir mussten uns an diese Art der Fortpflanzung erst mal gewöhnen, bevorzugen wir doch auf jeden Fall den natürlichen Weg. Nun gibt es aber immer noch wenige Islandhunde und grade die Durchmischung der Gene ist immer wieder wichtig, deshalb haben wir diese Verpaarung unterstützt und freuen uns, das der ganze Aufwand nicht umsonst war.

 

15.2.2014: Vier Wochen alte Benny Kinder...

 

Hier der Link zur finnischen Seite:

www.rekikelinkennel.fi 

 

Rekikelin Viljabrunka 

 

Faxe x Brenna:

Anfang Januar 2014 hatte Faxe Besuch von Brenna fra Olafsfjördur aus Holland! Ganz cool hat er Brenna überzeugt und Helma und Theo van Rijswijk erwarten die Welpen nun Anfang März!

http://www.fraolafsfjordur.nl/pages/sub/57852/Nestplanning.html

Die Bilder sind leider mangels Licht nicht so gut ausgefallen!